RECENTLY 
 BUNDESTAGSWAHL 2009 
 RANDOM WALK 
 GRAF F VON X 
 BARCODE PLANTAGE 
 VISUAL DNA 
   AS SEEN ON 
 CLIENTS 
 XING PROFILE 
 
¬  Random Walk Plakat – Jetzt bestellen! 
 
¬  Auszeichnung der Stiftung Buchkunst für »decodeunicode -
 Die Schriftzeichen der Welt« 
 05.09.2012 
 News
 www.stiftung-buchkunst.de     www.decodeunicode.org 
     

Begründung der Jury
[...] „Diese eher technisch-dröge Materie wird hier frisch, lustvoll und didaktisch vermittelt, und man geht gerne auf Entdeckungsreise nach unbekannten Zeichen fremder Welten. Die riesige Menge ist absolut beeindruckend. Auffällig ist der chinesische Zeichenvorrat: Er ist auf Dünndruckpapier abgebildet. Farbige Zwischenseiten lockern das umfangreiche Werk immer wieder auf, dort werden dann einzelne Zeichen in Schaugröße vorgestellt. Ein Rausch für Schriftbesessene. [...]“


 
 
¬  Software-Entwicklung für »decodeunicode - Die Schriftzeichen der Welt« 
 19.05.2011 
 News
 www.typografie.de     www.decodeunicode.org 
     

Unicode setzt dem Turmbau zu Babel die vereinten typografischen Nationen entgegen und verweist jedes Schriftzeichen auf seinen codierten Platz. Decodeunicode ist Ihr Schlüssel zu allen Schriftzeichen dieser Welt. Es zeigt alle 109.242  und macht sie auffindbar. Es weckt die Lust aufs Entdecken fremder Zeichen und den kreativen Umgang damit. Und es stellt alle Schriftsysteme vor – lebende wie ausgestorbene, häufig genutzte ebenso wie Nischenschriften. Eine typografische Welt- und Zeitreise auf über 600 Seiten.


 
 
¬  Random Walk in »User-Friendly Diagrams« - Now Available 
 01.12.2010 
 News
 www.piebooks.com     www.random-walk.com 
     

Die Einführung in die Welt der Diagramme.
Die Visualisierung von Informationen mithilfe von Diagrammen ist oft oberflächlich und anorganisch. Dieses Buch zeigt die verschiedenen Darstellungsmethoden, kategorisiert nach Typen. Ein Buch voller Ideen und Techniken, das die vielfältigen Darstellungsmöglichkeiten modernen Informationsdesigns aufzeigt.


User-Friendly Diagrams
身近なダイアグラム
 
 
¬  Red Dot für Plakat mit Motiv aus »Random Walk« 
 01.08.2010 
 News
 www.gutenberg-intermedia.de     www.random-walk.com 
     

Das Plakat für den »Masterstudiengang Gutenberg-Intermedia an der Fachhochschule Mainz« gewinnt den Red Dot, mit dem Random Walk der Zahl Pi.

Creative Direction: Prof. Johannes Bergerhausen
Art direction: Saskia Friedrich, Daniel A. Becker
Illustration: Daniel A. Becker

Über den Masterstudiengang Gutenberg-Intermedia
„Der Masterstudiengang Gutenberg-Intermedia an der Fachhochschule Mainz wird bis zu sechzehn besonders begabte Bachelor- und Diplomabsolventen auf dem Gebiet der medienübergreifenden Gestaltungspraxis und -forschung ausbilden. Ziel ist es, ihre gestalterische, konzeptionelle und organisatorische Qualifikation zu erweitern.[…]“

 
 
¬  Random Walk in »Data Flow 2« - Now Available 
 17.02.2010 
 News
 www.gestalten.com     www.random-walk.com 
     

By gestalten Verlag
Data Flow 2 expands the definition of contemporary information graphics. The book features new possibilities for diagrams, maps, and charts and investigates the visual and intuitive presentation of processes and data. Eight comprehensive chapters illuminate how techniques such as simplification, abstraction, metaphor, and dramatization function. The book also includes interviews with experts such as the New York Times’s Steve Duenes and ART+COM’s Joachim Sauter about the challenges in creating effective work. Data Flow 2 is a valuable reference offering practical advice, background, case studies, and inspiration.


Data Flow 2
 
 
¬  Barcode Plantage on the title of »étapes magazine« 
 13.01.2010 
 News
 www.etapes.com     www.barcode-plantage.de 
   
 Größere Ansicht / Bigger view 

Barcode Plantage has the pleasure to be on the cover of one of the most important design magazines from France: étapes magazine!


étapes No. 176, January 2010
 
 
¬  Cover Visualisierung für »NovoArgumente« 
 08.01.2010 
 News
 www.novo-argumente.com 
   
 Größere Ansicht / Bigger view 

Eine Datenvisualisierung zum Thema Genetik für das Debattenmagazin „NovoArgumente“ in Form einer Anemone.
Die Grafik vergleicht 2.940 Gencodeausschnitte von sieben Lebewesen mit dem Genom des Menschen. Je mehr Übereinstimmungen in den Codeteilen dabei auftreten, desto größer wächst der entsprechende Arm der Anemone. Die Visualisierung geht der Frage nach, inwieweit sind sich Mensch und Tier ähneln.

NovoArgumente: „NovoArgumente ist ein unabhängiges Debattenmagazin. Wir streiten für Fortschritt und Humanismus und für eine bessere Zukunft durch mehr Wachstum und Freiheit für alle. Uns interessieren Fakten und nicht, was das Stimmungsbarometer misst. Dabei sind wir skeptisch gegenüber selbstgefälliger Volkserziehung, bürokratischer Kleingeistigkeit und neoreligiöser Moral. NovoArgumente schaut genau hin, beschreibt und analysiert. Wir wollen die Demokratie mit neuem Leben füllen, laden zur offenen Debatte ein und bieten dabei auch Raum für Standpunkte und Kontroversen, die die Pfade des Zeitgeistes verlassen. Mitstreiter sind willkommen.“


NovoArgumente No. 104
 
 
¬  Das Random-Walk Interview mit Slanted jetzt im neuen 
 »Typeviews – Interview Kompendium« 
 06.11.2009 
 News
 www.slanted.de     www.random-walk.com 

Das Interview von Nadine Rossa über Random Walk hat nun Einzug erhalten in das »Typeviews – Interview Kompendium« von Slanted.

Slanted: „Um mehr über die Gestaltenden und ihre Arbeit zu erfahren, direkt und aus erster Hand hat Slanted seit 2004 über 100 Interviews geführt und diese in den Magazinen und auf dem Weblog veröffentlicht. Typeviews bündelt 61 der interessantesten Interviews in einem Kompendium zusammen und macht die Entwicklung des Designs in all seinen Spannungsfeldern deutlich. Mit dieser Publikation schließt Slanted die Lücke zu den ersten fünf bereits vergriffenen Ausgaben des Magazins.“[...]

 
 
¬  The 21 Heroes of Data Visualization — Barcode Plantage on »BusinessWeek.com« 
 27.10.2009 
 News
 www.businessweek.com     www.barcode-plantage.de 

By Maria Popova
„While the practice of visually representing information is so old it's arguably the foundation of all design, a newfound fascination with data visualization has lately been sweeping the globe. Here are some of the modern pioneers of the discipline, who might just change the way you look at your business—and the world.“

 

 
 
¬  Random Walk in der »novum« 11/09 
 16.10.2009 
 News
 www.novumnet.de     www.random-walk.com 
Auch in der neuen „novum 11/09“ wird RANDOM WALK vorgestellt.

novum Thema 11/09
„An Illustrationen kann man sich einfach nicht satt sehen und deren Vielfalt erstaunt immer wieder. Wir zeigen bemerkenswerte Arbeiten aus Argentinien, Finnland, Frankreich, Großbritannien der Türkei und, und, und ... Für den Titel wählten wir das Papier »Original Gmund«, welches mit einer filigranen Lasergravur veredelt wurde.“

 
 
¬  »Hockey« im Typodarium 2010 
 13.10.2009 
 News
 www.typodarium.de     www.slanted.de 

Die Hockey erhielt Einzug in die Neuausgabe des erfolgreichen Typo-Kalenders „Typodarium“!
Am 16.12.2010 ist Hockey-Tag!

 

Von Verlag Hermann Schmidt Mainz:
„Gönnen Sie sich tägliche Typo-Inspiration mit 365 Fonts von 180 Foundries und Gestaltern aus 30 Ländern im Typodarium 2010,dem ersten Typo-Abreißkalender! Entdecken Sie erfrischende Typen,gestandene Charaktere, Brotschriften, Spielereien und die gesamte Vielfalt des aktuellen Typedesign. Auf der Vorderseite groß, dekorativ und lesbar Datum, Wochentag und die Feiertage aller 30 Länder, auf der Rückseite die Hintergründe, die Gestalter und natürlich die Bezugsquelle des Fonts“

 
 
¬  Random Walk in der »weave« No. 1 
 17.09.2009 
 News
 www.weave.de     www.random-walk.com 
RANDOM WALK wird in der aller ersten Ausgabe der neuen „weave“ vorgestellt. „Am 4. September erscheint die erste Ausgabe der WEAVE, dem Profimagazin für Gestalter, Konzeptioner, Auftraggeber und Developer interaktiver Medien. Ab nun werden wir alle zwei Monate über wichtige Trends, aktuelle Projekte und interessante Technologien berichten.“
 
 
¬  Interview in »Computer Arts« Summer 2009 
 01.08.2009 
 News
 www.computerarts.co.uk     www.random-walk.com 
Vorstellung von RANDOM WALK und Interview in der Ausgabe Summer 2009 (Issue 165) im bekannten britischen Designmagazin „Computer Arts“. „Computer Arts, the world’s best-selling magazine for digital artists and designers, boasts a strong line-up of tutorials every issue, covering everything from manipulating photographs with Photoshop to creating amazing vector illustrations with Illustrator. You’ll also find tonnes of tips and tricks for web design, typography, 3D, animation, motion graphics and multimedia. It’s the one-stop shop for professional advice.“
 
 
¬  Random Walk in der »plugged« 5.2009 
 15.07.2009 
 News
 www.plugged.de     www.random-walk.com 
RANDOM WALK wird in der aktuellen Ausgabe 5.2009 der „plugged“ vorgestellt. „Plugged ist der Trendsetter in Sachen Design und Technologie. Seit 1999 spürt die Redaktion unermüdlich die Trends aus den Bereichen Unterhaltungselektronik, Telekommunikation, Computing und Lifestyle auf.“
 
 
¬  Interview at »The Department« 
 28.06.2009 Interview 
 News
 The Department™   
The Department™: “A 30 year old German Designer, lets us dive ourselves in the complex world of data and visual co-relation, this is The Department’s interview with Daniel A. Becker.“

Published by xNoleet
“The Department™ is an idea from xNoleet and Jovan, powered by Dôjo Artworks and the brutally awesome Tumblr.“
“THE Hardcore Experimental Design Magazine: The Best and The finest graphic artists and designers; from the old school to the new talents“
 
 
¬  Radiointerview zu Random Walk bei »Fritz« 
 28.05.2009 Interview 
 News
 www.fritz.de     High Noon Podcast 
In der Sendung „High Noon“ des Berliner Radiosenders „Fritz“ drehte sich heute alles um das Thema Zufall.
Im Interview wurde das Rando- Walk-Projekt vorgestellt, um das Tagesthema in der „Fritz Sprechstunde“ auch von der künstlerischen Seite zu beleuchten. Den Podcast - leider ohne Interview - gibt's im Link oben.
Fritz: „Was für ein Zufall: Ihr habt eure beste Kindergartenfreundin seit zehn Jahren nicht gesehen und trefft sie beim Tauchurlaub in der Karibik? Ihr habt eure Kamera verloren und findet sie ein Jahr zufällig auf dem Flohmarkt wieder? Ihr zieht in eine neue Stadt und unter euch wohnt euer Exfreund mit dem ihr schon jahrelang keinen Kontakt? Ruft an unter[...]“
 
 
¬  Interview bei »Slanted« 
 15.05.2009 Interview 
 News
 www.slanted.de     www.random-walk.com 

Auf dem Blog „SLANTED.de“ wird das Random Walk Projekt im Interview vorgestellt.

Das Interview führte Nadine Rossa.

SLANTED.de: „SLANTED.de ist ein Weblog, der Typografie und Gestaltung zu seinem Thema macht. 2004 gegründet, ist er inzwischen zu einem wichtigen Design-Portal und Diskussions-Forum im deutschsprachigen Raum herangewachsen.“[...]

SLANTED.de: “SLANTED.de is a weblog, which has typography and layout as its topic. Founded in 2004, it has grown into an important design portal and discussion forum in the German-speaking area.”[...]
 
 
¬  Linz, Oberösterreich 26./27.6.2009: 
 Vortrag bei der Jahrestagung der Society for News Design SND/DACH 
 »Im Garten der Informationen – Neue Wege der Informationsvisualisierung« 
 15.05.2009 Vortrag 
 News
 www.snd-dach.org     Das ausführliche Programm 
Die Society for News Design ist eine internationale Vereinigung von Zeitungsdesignern, Art Direktoren, Infografikern, Fotografen, Webdesignern, Studenten und Professoren mit 2.000 Mitgliedern in 52 Ländern. Die Mitglieder der deutschsprachigen Gruppe in Deutschland, Österreich und der Schweiz arbeiten intensiv an der Erweiterung des erfolgreichen, internationalen Netzwerks zur Förderung von hohen Qualitätsstandards im visuellen Journalismus.  
 
 
¬  Now online: Random Walk - Die Visualisierung des Zufalls 
 04.05.2009 Datenvisualisierung 
 News
 www.random-walk.com     Interview auf Slanted.de 
WIE SIEHT DER ZUFALL AUS?
RANDOM WALK geht dieser Frage nach und präsentiert Experimente aus Mathematik und Physik, die das rätselhafte Zusammenspiel von Chaos und Ordnung im Zufall zeigen.
In RANDOM WALK wird der Zufall in leicht verständlichen Visualisierungen real simuliert und gibt einen Einblick in das Wirken eines bis heute ungeklärten Phänomens. 
 
 
 
¬
 CREATIVE PRINTING 2009, in Wien - Keynote Speech 
 15.01.2009 
 News
 www.creative-printing.info   Interview im 4C Magazin 
4C Magazin: „Die Creative Printing 09 begibt sich auf eine spannende Suche nach jenen Nischen in Druck & Design, die noch Spielraum für Wachstumsphantasien, ökonomische und kreative, bietet. Erleben Sie mit, wenn die Virtuosen der Branche Wege aus der Verwechselbarkeit skizzieren. Entdecken Sie die neuen Möglichkeiten der Printkommunikation.“  
BEYOND THE BEATEN PATH 19. März 2009, 12.00 bis 18.00 Uhr Kunstfabrik Wien, Deinleingasse 3, A-1220 Wien.
 
 
¬
 Super Kraft Logo wins "Best of the World" award in the category of 
 Wolda Talent of the Worldwide Logo Design Annual 2008 
 26.09.2008 
 News
 www.wolda.org 
From Wolda: "It gives us great pleasure to announce that the logo “Super Kraft”, thanks to its original concept and design excellence, has been selected for the overall award “Best of the World” in the category of Wolda Talent and therefore to be published in the Wolda Yearbook 2008 along with other 192 (174 for Wolda Professional and 18 for Wolda Talent) excellent logos, picked out of almost 1.100 entries from 43 countries." Wolda is the high-profile graphic design award scheme that rewards the best logos and trademarks designed throughout the world. The winners are selected by an international three-tier jury consisting of 10 top design professionals, 10 marketing managers from major international clients and finally 10 members of the public (provided respectively by the worldwide organizations Icograda, Aquent and Consumers International).
 
 
Daniel A. Becker
Visuelle Gestaltung


  Alle Abbildungen meiner Arbeiten steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Unported Lizenz.
Es gilt das Urheberrechtsgesetz.